Banner_Front CIMG8152
Logo_GSW
IMG_8944 GSW _red

    Schach-Kreisfinale 2018 im Haus der Jugend  in Osnabrück   

IMG_8969_Saal Mitte_red IMG_8943 GSW 1_red
IMG_8946 GSW 2_red
IMG_8948 Saal Balkonsicht_red1

  links: die Vier der GSW 2

IMG_8939 GSW 2_red
IMG_8955 GSW 1_red

 Die zweite Mannschaft mit drei Mädchen

 wurde oft unterschätzt!

IMG_8950 GSW 2_red
IMG_8951 Saal Balkonsicht 2_red
IMG_8960 GSW 1_red
IMG_8965 GSW 1_red
IMG_8973_GSW 1_red
IMG_8973_Betreuer kiebitzt
IMG_20180124_Pokal des Vizekreizmeisters
IMG_8967 GSW 1_red

  Herr Adler darf der ersten Mannschaft der GSW nichts sagen, nur zugucken! 

IMG_8971_Saal links 2_red
IMG_8959 GSW 1_red
IMG_8968_Saal links_red

Am 24. Januar kämpfte  die Grundschule Wehrendorf mit zwei  Vierer-Mannschaften  um die   Kreismeisterschaft. Die erste Mannschaft  wurde als Zweiter  Vizekreismeister und darf am 22.02.18  in  Bad Zwischenahn  um die Bezirksmeisterschaft kämpfen. Auch die zweite Mannschaft der GSW war mit Platz 5  von 12 erfolgreich.  Strahlende Gesichter beider Mannschaften vorm Haus der Jugend. Die erste (hintere Reihe) wird Vizemeister und nimmt den Pokal mit nach Hause.   (s. WKB Bericht)             

    rechts: Die erste Mannschaft der GSW

IMG_8935_Schaefermatt mit Schwarz
IMG_20180124_GSW 1u2_erfolgreich

       Kaum begonnen, schon gewonnen! Schäfermatt mit Schwarz!

IMG_2133_ein Herz für die Schachmannschaften der Klasse 3

Und hier hatten doch einige der Klasse 3 ganz erfolgreich Daumen gedrückt und herzliche Grüße geschickt.                                             

    Und weiter ging’s nach Bad Zwischenahn zum Bezirksfinale

IMG_1507 IMG_20180222_115028
IMG_20180222_Urkunden

> Aktionen 2017  

> Terminplan

 

Ende Januar hatte die GS Wehrendorf ihren bis dahin größten Schacherfolg gefeiert, indem sie bei den Kreismeisterschaften der Grundschulen aus Stadt und Landkreis Osnabrück mit 5 Siegen, 2 Remis und 0 Niederlagen den zweiten Platz belegte. Die Wehrendorfer mit Tom Böttger, Samuel Moor, Noah Peter Henning und Tristan Topp konnten sich als Vize-Kreismeister damit erstmals für das Bezirksfinale Weser-Ems qualifizieren. Teilnehmen durften hier die jeweils zwei besten Schulschachmannschaften aus den Landkreisen Emsland, Ostfriesland, Oldenburg und Osnabrück, um den Sieger zwischen Emsland und Nordseeküste zu ermitteln.

Am 22.02.2018 ging es somit zum Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht ins Ammerland. Da niemand wusste, wo das liegt, gab Schachleiter Adler die Auskunft: „Das liegt auf dem Weg in Richtung Ostfriesland.“ Die Erstklässler verbreiteten dann begeistert schnell die Kunde, ihre Mitschüler würden nach Ost-Island fahren! Na ja, trotz weiter Anreise ging es dann doch nicht ganz bis ins Land der Geysire und auch die dicksten Wintermäntel konnten getrost zu Hause bleiben. . .

 Forts. s.    Linden-Blatt Nr. 1446. vom 9. März 2018

 

Natürlich wird nicht nur zu Weihnachten Schach gespielt.

Am Sonntag, dem 23. September 2018 von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr, findet im Trio in Bad Bad Essen die 9. Schüler-/Schülerinnen Schachmeisterschaft statt.

Hier die weiteren Informationen: > Ausschreibung

 

 

Bunte Bank im Traum

 

 

Grundschule Wehrendorf

Wischland 12

49152 Bad Essen

Vertreten durch:

Schulleiterin Carola Aubke

Kontakt:

Telefon: 05472 - 22 26

Telefax:  05472 – 95 99 56