Banner_Front CIMG8152
Logo_GSW

         Herzlich willkommen auf der Seite für die Schulanfänger 2020/ 2021     

 

                                                                                                        Wehrendorf, den 27.04.2020

Sehr geehrte Eltern der Schulanfänger 2020/21,

ich melde mich bei Ihnen, da ich mir vorstellen kann, dass Sie sich in der derzeitigen Lage viele Gedanken bezüglich der nahenden Einschulung Ihrer Kinder machen. Daher möchte ich Sie zu-nächst über den Stand der Dinge informieren. Von der Landesschulbehörde und auch vom Nie-dersächsischen Kultusministerium haben wir bislang keine Mitteilung, dass sich am Datum für die Einschulung etwas geändert hat und bislang wird am geplanten Termin, Samstag, dem 29. August 2020, festgehalten.

Leider müssen aufgrund der aktuellen Lage alle Schulanfängeraktionen (Eltern/Kind-Nachmittag, Elterninformations-veranstaltung, Schnupperunterricht) entfallen.

In nächster Zeit werden Sie jedoch eine Einschulungs-Mappe mit allen wichtigen Unterlagen und Informationsmaterial erhalten.

Kommen Sie dazu bitte am Montag, dem 25.05.2020 oder am Mittwoch, dem 27.05.2020 in der Zeit von 8.00 bis 11.30 Uhr zur Grundschule Wehrendorf und holen sich Ihr Exemplar der Ein-schulungsmappe ab. Melden Sie sich dazu bitte am Nebeneingang durch Klopfen an der Tür.

Bei Fragen können Sie uns per Mail gs-wehrendorf@t-online.de erreichen oder auch um einen Rückruf bitten, falls sie ein Telefonat wünschen. Unter der Nummer 05472-2226 können Sie uns telefonisch erreichen und Ihre Kontaktdaten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, falls das Sekretariat nicht besetzt ist.

Die Klassenlehrerin Ihres Kindes, Frau Böschemeier, sendet Ihren Kindern beiliegend auch einen Gruß. Sollten Sie direkt Fragen an sie haben, können Sie sie unter der E-Mail-Adresse

                          sabine.boeschemeier@gs-wehrendorf.net erreichen.

Trotz dieser Umstände möchten wir, das Team der Grundschule Wehrendorf, Ihren Kindern einen schönen Schulstart ermöglichen.

Wir werden Sie weiterhin so gut wie möglich informieren! Deshalb richten wir auf der Homepage unserer Schule für Sie in der Startleiste einen Lesehinweis  „Schulanfänger*innen 2020“ ein. Schauen Sie regelmäßig hinein, dann verpassen Sie nichts.

                                                Alles Gute

                                                                             Carola Aubke , Schulleiterin

 wir möchten Sie herzlich zu einer kleinen, aber sicher ganz feinen Einschulung Ihres Kindes einladen.

Wir leben in bewegten Zeiten, in denen jeder Schritt genau überlegt werden muss, in Zeiten, die uns einen strengen Hygienerahmen    setzen und vor allem in Zeiten, in denen keine Möglichkeit bestand, ein Einschulungsprogramm vorzubereiten. Unsere Schüler haben in den Wochen nicht fleißig wie sonst proben können, sondern diszipliniert ihr „Homeschooling“ absolviert.

Trotzdem werden wir uns Mühe geben, diesen Tag für Sie und Ihr Kind zu einem Be-sonderen zu machen. Es gibt einige Ideen und fleißige Helfer, die uns dabei unterstützen werden.

Am Samstag, dem 29. August beginnt die Begrüßungsfeier um 10:30 Uhr im Freien auf dem Schulhof.

Die I-Männchen haben ihre wunderschöne, neue Schultasche bitte lediglich befüllt mit Federetui, Schreib- und Malblock sowie Postmappe dabei. Die Schultüten können auf einem bereitgestellten Tisch abgelegt werden. Bitte versehen Sie die Schultüten mit dem Namen! Sie dürfen diese Ihrem Kind im Anschluss an die erste Unterrichtsstunde überreichen. Nach dem kleinen Programm und der feierlichen Schulaufnahme haben die Kin-der von ca. 11.00 Uhr bis 11.45 Uhr Unterricht im Klassenraum. Während der Unterrichtsstunde werden Sie von Vertretern aus der Elternschaft der Klasse 2 mit Getränken und Gebäck versorgt.

Um einen reibungslosen Ablauf unter Einhaltung der gültigen Hygieneregeln zu gewährleisten, bitte ich Sie, sich 15 Minuten vor Beginn der Feier auf die Ihnen zugewiesenen Plätze zu begeben. Aufgrund der Einhaltung der Abstandsregeln können pro Schulanfänger nur 2 Gäste, vorzugsweise die Sorgeberechtigten, an der Feier teilnehmen. Ich bitte Sie, uns die Namen und Vornamen der Gäste, und bei abweichender Adresse diese und auch eine Telefonnummer per Mail mitzuteilen.

Wir alle tragen eine große Verantwortung mit der Durchführung der Einschulungsfeier und deshalb möchten wir auch alle Vorsichtsmaßnahmen treffen, die unser aller Gesundheit nicht gefährden.

Der Einlass erfolgt ausschließlich am Eingangstor zum Schulhof. Hier werden wir die Namen und Adressen abgleichen, um sicher zu gehen, dass bei eventuellem Auftreten einer späteren Infektion möglichst schnell die Kontakte nachvollziehbar sind, um eine größere Ausbreitung zu vermeiden.

An diesem Vormittag werden wir wie immer besondere Momente und jedes Kind mit Schultüte auf Fotos festhalten. Sie erhalten selbstverständlich ebenfalls Gelegenheit, eigene Fotos zu machen. Bitte beachten Sie dazu die Ansagen während der Veranstaltung. Filmaufnahmen sind nicht gestattet!

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Toiletten vorhalten können, bitten wir Sie, diese einzeln aufzusuchen. Wir werden dies über eine Beschilderung kenntlich machen.

Selbstverständlich gehe ich davon aus, dass alle Teilnehmer der Feier gesund, das heißt, ohne aktuelle Atemwegserkrankung sind bzw. keinen Kontakt zu COVID-19-erkrankten Personen hatten.

Wir können nie alles bedenken, aber wir können Verständnis zeigen und anerkennen, dass sich jeder der Beteiligten Mühe gibt, mit dieser uns so völlig neuen Situation an-gepasst umzugehen.

Freuen wir uns auf einen besonderen Tag, der uns, Ihnen und besonders Ihren Kin-dern in schöner Erinnerung bleiben soll.

                  Mit freundlichen Grüßen

                  Carola Aubke Schulleiterin                    >     Einschulungsfeier 2020   

 

                                                                                           Aktuell:    >Ablauf der Einschulungsfeier 2020

 

                                                  

> PDF - Version

Bunte Bank im Traum

 

 

> Elternbriefe

> Tagesablauf

> Terminplan

 

Grundschule Wehrendorf

Wischland 12

49152 Bad Essen

Vertreten durch:

Schulleiterin Carola Aubke

Kontakt:

Telefon: 05472 - 22 26

Telefax:  05472 – 95 99 56